Deckungsübersicht maxpool THV-PLUS

versicherte Personen

Thema: Infos, Hinweise maxpool-Schutz Fundstelle
Tierhüter Gesetzliche Haftpflicht des nicht gewerbsmäßigen Tierhüters in dieser Eigenschaft. versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 1.4
Fremdreiter (nicht gewerblich) Gesetzliche Haftpflicht des berechtigten Reiters in dieser Eigenschaft. versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 1.5
Reitbeteiligungen (nicht gewerblich) Gesetzliche Haftpflicht der Reitbeteiligungen in dieser Eigenschaft. Als Reitbeteiligung gilt i.d.R. eine auf Dauer angelegte Nutzungsvereinbarung (Mithaltereigenschaft). versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 1.5
Ehepartner/eingetragener Lebenspartner Gesetzliche Haftpflicht des Ehegatten oder des nach Lebenspartnerschaftsgesetz eingetragenen Lebenspartners (Ansprüche, die gegen den Ehegatten/Lebenspartner -nicht den Versicherungsnehmer- in seiner Eigenschaft als Halter oder Mithalter des versicherten Tieres gestellt werden). versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 1.3 a.)
Unverheiratete Kinder Gesetzliche Haftpflicht der allein stehenden, unverheirateten Kinder, sofern sich diese noch in Erstausbildung befinden (Ansprüche, die gegen die Kinder -nicht den Versicherungsnehmer- in ihrer Eigenschaft als Halter oder Mithalter des versicherten Tieres gestellt werden). versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 1.3 b.)
       

Deckungsumfang

Thema: Infos, Hinweise maxpool-Schutz Fundstelle
Allmählichkeitsschäden Sachschäden durch allmähliche Einwirkung von Temperatur, Gasen, Dämpfen, Feuchtigkeit oder Niederschlägen. versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 26.
Auslandsaufenthalt Ansprüche aus im Ausland vorkommenden Schadenereignissen anlässlich eines vorübergehenden Auslandsaufenthalts. versichert im Rahmen der Deckungssummen, sofern der VN seinen inländischen Wohnsitz beibehält BBR 3.
Flurschäden Flurschäden, z.B. Zerstörung von Erntegut versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 2.
Fremd-/Gastreiterrisiko - Ansprüche versicherter Personen untereinander (z.B. Ansprüche des Fremdreiters/Tierhüters gegen den VN) Fremdreiterrisiko: unentgeltliche, gelegentliche Überlassung des Pferdes an fremde Reittiernutzer. Reitbeteiligung: Als Reitbeteiligung gilt i.d.R. eine auf Dauer angelegte Nutzungsvereinbarung (Mithaltereigenschaft). Regelmäßig ausgeschlossen bleiben Ansprüche von Angehörigen, entgeltliche Überlassung, Reitunterricht. versichert sind Ansprüche von Fremdreitern und Reitbeteiligten BBR 1.5
Mietsachschäden Schäden an gemieteten Immobilien wie z.B. Ställen, Boxen, Reithallen o.ä. versichert bis 10.000 EUR; hier mit 20% Selbstbeteiligung, mindestens 100 EUR - max. 2.000 EUR. BBR 4.
Mitversicherung von Fohlen Beitragsfreie und automatische Versicherung neugeborener, beim Muttertier verbleibender Fohlen für einen bestimmten Zeitraum. versichert bis zum Ende des 1. Lebensjahres BBR 1.2.
Private Kutschfahrten Bedingungsgemäße Definition bzgl. der Mitversicherung von Kutschfahrten. Regelmäßig ausgeschlossen bleiben Schäden an fremden Kutschen und gewerbliche bzw. auf Erwerb gerichtete Verwendung. Mitversichert ist die Verwendung der Reittiere als Zugtiere bei privaten Kutschen- oder Schlittenfahrten. Ausgeschlossen bleiben Schäden an den gezogenen eigenen oder fremden Schlitten und Kutschen. BBR 6.
Reitturniere Teilnahme an Reitturnieren oder ähnlichen Veranstaltungen -nicht jedoch Pferderennen (Wettbewerbskriterium Geschwindigkeit)- einschließlich zugehörender Vorbereitung im Rahmen der privaten (nicht auf Erwerb gerichteten) Tierhaltung. versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 7.1
Pferderennen Teilnahme an Pferderennen einschließlich zugehörender Vorbereitung im Rahmen der privaten (nicht auf Erwerb gerichteten) Tierhaltung. nicht versichert. (versicherbar in der EXKLUSIV-Deckung) BBR 7.2
Pferdeanhänger Schäden an gemieteten, geliehenen Pferdeanhängern. versichert bis 5.000 EUR; hier mit 20% Selbstbeteiligung, mindestens 100 EUR - max. 1.000 EUR. BBR 4.2
Reiten ohne Sattel Schäden aus dem Reiten mit und ohne Sattel. versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 9.
Ungewollter Deckakt Sachschäden durch gewollten/ungewollten Deckakt. versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 5.
Veranstaltungen Schäden aus der Teilnahme des Reittiers an reitsportlichen Veranstaltungen und turnieren. versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 7.
Zäumung Schäden aus dem Reiten und Führen von Reittieren mit gebissloser oder ungewöhnlicher Zäumung. versichert im Rahmen der Deckungssummen BBR 8.

10.12.2018

Sie sind hier:  maxpool » Deckungsübersicht

RSS-FeedGoogle+Tel. 089 - 30 777 900