• Internet-Rechtsschutz (z.B. bei Vertragsstreitigkeiten, Urheberrechtsverstößen, Identitätsmissbrauch)
  • Arbeits-Rechtsschutz
    • auch bei Insolvenz des Arbeitgebers (bis 750 €)
    • auch bei Aufhebungsvereinbarungen (bis 750 €)
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz für Privatbereich, Beruf und Ehrenamt
  • Rechtsschutz für Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament (bis 750 €)
  • Rechtsschutz für Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energieträger
  • Steuer-, Sozial- und Verwaltungs-Rechtsschutz auch im Widerspruchsverfahren
  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
  • Wohnungs- bzw. Haus- und Grundstücks-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz in Gerichtsverfahren wegen Anliegerbeiträgen und Erschließungskosten für die selbst bewohnte Wohneinheit
  • Rechtsschutz in Regressverfahren (bis 750 €)
  • Straf-, Ordnungswidrigkeiten-, Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht (bis 750 €)
  • Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten
  • Daten-Rechtsschutz
  • Altersvorsorge- und Sparer-Rechtsschutz für nicht-spekulative Geld- und Vermögensanlagen
  • Rechtsschutz für Betreuungsanordnungen (bis 750 €)
  • Rechtsschutz im Zusammenhang mit Enteignungs-, Planfeststellungs-, Flurbereinigungs- sowie im Baugesetzbuch geregelten Angelegenheiten
  • Vorsorge-Versicherung für erstmalig neu hinzukommende Risiken
  • Verzicht auf den Einwand der Vorvertraglichkeit im Rechtsschutzfall

maxpool Leistungserweiterungen

Darüber hinaus hat maxpool gegenüber dem normalen Sorglos-Paket u. a. folgende Leistungserweiterungen vereinbart:

  • Weltweiter Versicherungsschutz bei Auslandsreisen bis 24 Monate
  • gewerbliche Nebentätigkeit bis 17.500 Euro nach §19 UStG mitversichert
  • Beratungs-Rechtsschutz auch bei Abmahnungen wegen fehlerhafter Impressumgestaltung
  • Erhöhung der Höchstentschädigungsgrenzen auf 1.000 €
    • beim Rechtsschutz für Betreuungsanordnungen;
    • Rechtsschutz für Verhandlungen über eine Aufhebung des Arbeitsverhältnisses;
    • Rechtsschutz nach Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Arbeitsgebers;
    • Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht.
    • Keine Anrechnung der Selbstbeteiligung
  • Rechtsschutz im Zusammenhang mit der Pflegestufenbemessung für Eltern des VN und des mitversicherten Ehe-/Lebenspartners.
  • Kostenübernahme für einen Rechtsschutzfall in 36 Monaten bis 1.500 €
  • Rechtsschutz für eine Studienplatzvergabeklage während der Vertragsdauer
  • Online-Rechtsberatung zu Kapitalanlagestreitigkeiten
  • Versicherungsschutz für eine selbst bewohnte Immobilie in Europa

*** maxpool-Sonderkonditionen !

16.10.2018

Sie sind hier:  maxpool » Sorglos Rechtsschutz maxpool » Leistungen Sorglos-RS

RSS-FeedGoogle+Tel. 089 - 30 777 900