Tarifvariante "Paar ohne Kinder" ab Januar

Zu Beginn des Jahres 2022 ging die Haftpflichtkasse Darmstadt mit einer neuen Privathaftpflicht auf den Markt. Drei Produktlinien und eine neue Tarifvariante "Paare ohne Kinder" stehen dem Kunden zur Auswahl.

Wichtige Leistungen im Überblick:

  • Versicherungssummen von 25, 50 und 70 Millionen Euro.
  • Neue Tarifvariante für Paare ohne Kinder.
  • Selbstständige gewerbliche Nebentätigkeiten bis zu 22.000 Euro Jahresumsatz in „Einfach Komplett“ versichert.
  • Neuwert-GAP-Deckung: Der Kunde erhält die Differenz zum Neuwert bis 5.000 Euro, wenn er als Anspruchsteller von einem anderen Haftpflichtversicherer nur den Zeitwert ersetzt bekam. Bei einer nachhaltigen Neuanschaffung gibt es sogar bis zu 20 % zusätzlich.
  • Car-Sharing: Im Schadenfall übernimmt die Haftpflichtkasse den Selbstbehalt der Vollkasko bis 250 Euro – für Elektroautos sogar bis 500 Euro.
  • Beitragsfreie Exzedentendeckung im leistungsstärksten Tarif bis zu 12 Monate inkludiert.
  • Erweiterte Vorsorge, auch als Best-Leistungs-Garantie bekannt.
  • Innovations- und Besitzstandsgarantie.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Günstige Beiträge und sinnvolle Nachlass-Möglichkeiten verhelfen dem zukunftsorientierten und umfangreichen Tarif der Haftpflichtkasse zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Neu ist der Zusatzbaustein Internet Rechtsschutz - JurCyber Privat, der bei allen Tarifvarianten zusätzlich eingeschlossen werden kann.

Beitrag berechnen...

Mehr Informationen...

Neuer Kommentar

0 Kommentare