Deckung für Flüchtlinge aus der Ukraine

"Aufgrund der Ausnahmesituation in der Ukraine hat die Haftpflichtkasse eine kundenfreundliche und einfache Lösung zur Mitversicherung von Schutzsuchenden ausgearbeitet. In einer Welle der Solidarität erklären sich viele bereit, Menschen aus der Ukraine bei sich zu Hause aufzunehmen. Auch wir sehen uns in der Verantwortung, einen Beitrag zu leisten. Nehmen Kunden der Haftpflichtkasse Schutzsuchende im eigenen Haushalt kostenlos auf, gewähren wir beitragsfreien Versicherungsschutz im Rahmen unserer Hausrat- und Privathaftpflicht-Versicherung. Nachfolgend haben wir für Sie alles Wichtige zusammengefasst."

Hausrat-Versicherung
  • Der Hausrat der Schutzsuchenden im Haushalt Ihres Kunden ist bis zu 5.000 Euro pro Person versichert.
  • Wir stellen eine kostenlose Grunddeckung mit den Gefahren Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm und Hagel zur Verfügung.
  • Auf die Prüfung einer Unterversicherung verzichten wir.
  • Der Versicherungsschutz gilt ab dem Zeitpunkt der Aufnahme im Haushalt unseres Versicherungsnehmers bis zunächst 31.12.2022.
  • Nach Mitteilung bestätigen wir den Versicherungsschutz gerne unkompliziert und schnell.
Privathaftpflicht-Versicherung
  • Im Rahmen der Privathaftpflicht-Versicherung des Gastgebers (unser Versicherungsnehmer) gilt die gleichartige gesetzliche Haftpflicht der vorübergehend und kostenlos in den Familienverbund eingegliederten Personen als mitversichert, soweit kein Versicherungsschutz über eine andere Haftpflichtversicherung besteht.
  • Der Versicherungsschutz gilt in den Familien-, 60 Aktiv- sowie Selbstbehalt-Tarifvarianten.
  • In der neuen Privathaftpflicht Einfach 2022 gilt die Mitversicherung grundsätzlich bedingungsgemäß vereinbart.
  • Bis zunächst 31.12.2022 bieten wird diesen gleichartigen Versicherungsschutz unabhängig von der vereinbarten Tarifgeneration.
  • Gleiches gilt auch für unsere Privathaftpflicht-Versicherung innerhalb der Betriebshaftpflicht-Versicherung.
  • Eine Anzeige ist zur Privathaftpflicht-Versicherung nicht erforderlich, der Versicherungsschutz gilt gemäß unseren aktuellen Bedingungen.
  • Der Versicherungsschutz gilt ab dem Zeitpunkt der Aufnahme im Haushalt unseres Versicherungsnehmers.

Quelle: Haftpflichtkasse Darmstadt...

Neuer Kommentar

0 Kommentare