Vergleich der Produktlinien 60 Aktiv Status und 60 Aktiv Plus

Leistungen Produktlinie 60 Aktiv Status 60 Aktiv Plus
Rente Bei Invalidität nach einem Unfall (Invaliditätsgrad ab 50%) monatlich, lebenslang monatlich, lebenslang
  Bei Eintritt eines Oberschenkelhalsbruchs ab 50% Invalidität (keine Überprüfung als Unfallereignis) monatlich, lebenslang monatlich, lebenslang
  Bei Erreichen einer Pflegestufe nach einem Unfall Pflegestufe III Pflegestufe I
       
Kapital-Zahlung Bei einer Invalidität nach einem Unfall (Invaliditätsgrad ab 30%) einmalig einmalig
  Bei einer Invalidität nach einem Oberschenkelhalsbruch (Invaliditätsgrad ab 30%; keine Überprüfung des Unfallereignisses) einmalig einmalig
  Bei Eintritt von Blindheit (egal aus welchem Grund) einmalig einmalig
  Krankenhausgeld bei durchgängigem Krankenhausaufenthalt unmittelbar nach einem Unfall ab 25. Tag ab 20. Tag
       
Hilfe-Leistungen Erstgespräch zur Feststellung des Hilfe- und Zeitaufwands einmalig einmalig
  Tag- und Nachtwache (wenn medizinisch erforderlich, nach Entlassung aus dem Krankenhaus für 48 Stunden) einmalig einmalig
  Vermittlung von Pflegehilfsmitteln wie Rollstuhl, Gehhilfe einmalig einmalig
  Vermittlung einer Tierbetreuung einmalig einmalig
  Vermittlung des Umbaus von Kraftfahrzeugen einmalig einmalig
  Vermittlung des Umbaus der Wohnung einmalig einmalig
  Begleitung bei Arzt- und Behördengängen 4 Wochen 4 Wochen
  24-Stunden-Pflegenotruf (technische Einrichtung für Hilferuf; 24 Stunden, 7 Tage die Woche; falls erforderlich, Einteilung von Pflegepersonal) 4 Wochen 4 Wochen
  Hausnotruf (technische Einrichtung für Hilferuf; 24 Stunden, 7 Tage die Woche) 3 Monate 6 Monate
  Beratungstelefon (medizinische Hotline – Informationen zu Leistungen, Medikamente etc.) 3 Monate 6 Monate
  Mahlzeitendienst (tägliche Zustellung von Essen á la carte) 3 Monate 6 Monate
  Wohnungsreinigung 3 Monate 6 Monate
  Besorgungen und Einkäufe 3 Monate 6 Monate
  Waschen und Pflegen von Wäsche, Kleidung und Schuhen 3 Monate 6 Monate
  Fahrdienst zu Krankengymnastik und Therapien (auch im Rollstuhl) 3 Monate 6 Monate
  Sevice-Telefon gesamte Versicherungsdauer gesamte Versicherungsdauer
       
Pflege-Leistung Hilfe bei Antragstellung zur Pflegeversicherung (einmalig) Pflegestufe III Pflegestufe I
  Schulung für Angehörige (einmalig) Pflegestufe III Pflegestufe I
  Grundpflege 3 Monate Pflegestufe III 6 Monate Pflegestufe I
       
beitragsfreie Leistungen Bergungs- und Transportkosten EUR 6.000 + +
  Kosmetische Operationen EUR 6.000 + +
  Kurkostenhilfe EUR 6.000 + +
  Todesfallleistung EUR 6.000 + +

12.11.2018

Sie sind hier:  Unfallversicherung » 60aktiv » Produktlinienvergleich 60aktiv

RSS-FeedGoogle+Tel. 089 - 30 777 900