Interrisk Hausratversicherung - Elementarversicherung

Aktuelle Wetterkapriolen und Naturkastrophen wie schwere Überschwemmungen sind ernstzunehmende Warnungen. Die Natur wird immer unberechenbarer - auch hier zu Lande. Auf Grund der weltweit zunehmenden Gefahr von Naturkatastrophen wird eine umfassende Absicherung gegen Elementarschäden immer wichtiger.

 

Wer braucht eine Elementarversicherung?
Ein überschwemmter Keller nach heftigen Regenfällen kann praktisch jeden treffen. Daher sollte niemand auf den relativ günstigen Schutz der Elementarversicherung verzichten.


Was ist versichert?
Eine Elementarversicherung bietet finanziellen Schutz gegen Schäden, die durch folgende Naturereignisse entstehen können:

  • Überschwemmungen durch Ausuferung von Gewässern oder Starkregen
  • Rückstau
  • Erdbeben
  • Erdsenkung
  • Erdrutsch
  • Schneedruck (auch Dachlawinen)
  • Lawinen
  • Vulkanausbruch

Darüber hinaus ist im XXL-Konzept der Einschluss unbenannter Gefahren (ohne Selbstbehalt) möglich.

Interrisk Hausratversicherung - Unbenannte Gefahren

Der Schutz vor unbenannten Gefahren ist eine Erweiterung der Elementardeckung. Ein Einschluss der unbenannten Gefahren ist nur im Deckungskonzept XXL möglich.

Wer braucht die Deckung unbenannter Gefahren?

Im Prinzip benötigt jeder Kunde eine Absicherung der Folgen unbenannter Gefahren, da gerade diese Ereignisse nicht vorhersehbar sind. Der Einschluss der unbenannten Gefahren stellt eine klassische Erweiterung der Elementardeckung dar.

Was ist versichert?

Der Einschluss unbenannter Gefahren bietet Versicherungsschutz, wenn versicherte Sachen durch ein unvorhersehbares Schadenereignis zerstört oder beschädigt werden (Sachschaden) oder infolgedessen abhanden kommen. Unvorhergesehen sind Schadenereignisse, die Sie oder Ihr Repräsentant weder vorhergesehen haben noch hätten vorhersehen müssen.

Info-Service

Einbruchschutz.pdf

Tipps und Tricks (188 kB)

Alarmanlagen.pdf

Mehr Sicherheit (1.08 MB)

23.01.2018

Sie sind hier:  Hausrat L-XXL » Zusatzdeckungen

RSS-FeedGoogle+Tel. 089 - 30 777 900