Verschlüsselung

TLS (SSL) Verschlüsselung

Bei dem Verfahren Transport Layer Security (TLS, früher Secure Socket Layer, SSL) wird zwischen zwei Geräten eine verschlüsselte Verbindung aufgebaut. Zwischengeschaltete Geräte auf dem Übertragungsweg können die Daten damit nicht abhören. 

Auf unseren Webseiten, die persönliche Daten (Anfrageformular, Login, Shop, Forum, ...) übertragen, wird eine verschlüsselte Verbindung verwendet. 

Um zu prüfen, ob es sich bei der aufgerufenen Webseite tatsächlich über die gewünschte Seite (und nicht z.B. eine von Dritten erstellte Kopie) handelt, wird auf dem Server für die Domain ein SSL-Zertifikat ausgestellt und installiert. 

Je nach Zertifikat kann im Browser die Echtheit der Domain oder des Inhabers überprüft werden. Jedes SSL Zertifikat hat eine Gültigkeitsdauer (1 Jahr). 

Ist ein Zertifikat ungültig oder abgelaufen, erhält der Besucher der Webseite einen Warnhinweis und sollte die Webseite nicht besuchen. In diesem Fall ist die Sicherheit der Daten nicht gewährleistet. 

Qualitätsprüfung von SSL Zertifikaten

Nicht jedes SSL Zertifikat (bzw. Anbieter) ist gleich gut. Auf der Webseite von QUALYS SSL Labs kann man in wenigen Minuten ein SSL Zertifikat auf Schwachstellen prüfen. Die von uns verwendeten Zertifikate liefern ein sehr gutes Ergebnis (A).