Filter: Tag vhv Filter zurücksetzen

Auf der Überholspur mit KLASSIK-GARANT 2.0

Die VHV Versicherung verbessert ihr Angebot im Bereich KFZ-Versicherung. Der Zusatz-Baustein TELEMATIK ist neuerdings ganz einfach zuwählbar, ohne Zusatzkosten. Wir erklären kurz, wie der Kunde bis zu 30% an Versicherungsprämie sparen kann.

Die VHV-Kunden laden sich die VHV-Telematik-App auf ihr Smartphone, koppeln die App an die Telematik-Box und so "erfahren" sie sich ihren individuellen Nachlass. Die VHV-Telematik-Box kommt per Post direkt zum VHV-Kunden nach Hause und lässt sich in wenigen Schritten einrichten. Sobald die Funkverbindung zwischen der App und der Box hergestellt ist, sind nur noch die Klebestreifen von der Box abzuziehen und die Box im Fahrzeug zu befestigen. Schon kann die Fahrt losgehen.

In den ersten 25 Stunden werden die Fahrdaten dazu verwendet, um das indivduelle Fahrverhalten des VHV-Kunden kennenzulernen. Nach Abschluss der "Kennenlern-Phase" steht der erste Telematik-Nachlass fest. Dabei sind bis zu dreißig Prozent möglich. So erhält der VHV-Kunde - entsprechend seiner Fahrweise - Prämien von der VHV zurück.

Übrigens: mit dem Telematik-Tarif fährt der VHV-Kunde immer um 10 Prozent günstiger als im Standard-Tarif.

Zum online-Rechner: VHV Autoversicherung

 

 

VHV: neuer KFZ-Tarif ab 1. April 2022

Für private Kraftfahrzeuge bleibt es attraktiv: Der neukalkulierte Tarif der VHV Versicherungen (Klassik Garant) überzeugt mit niedrigem Beitragsniveau bei zuverlässig hohen Leistungen.

Überzeugend zuverlässig: Kfz KLASSIK-GARANT

Für private Pkw und übrige Wagnisse gilt für das Neu- und Ersatzgeschäft bei den VHV Versicherungen seit dem 1. April 2022 ein neuer Tarif. Er überzeugt weiterhin mit einem sehr attraktiven Beitragsniveau und hat eine Gültigkeit bis zum 30. September 2022.

Besonders vielversprechend bleibt es zudem für Kunden mit Elektro- und Hybridfahrzeugen, die von speziellen Zusatzleistungen (z.B. Allgefahrendeckung und Versicherung von Zubehörteilen) zu einem besonders günstigen Preis profitieren. Lesen Sie hier unsere FAQs rund um unsere Leistungen für E-Fahrzeuge.

Den VHV Klassik-Garant Tarif finden Sie auf unserer Produktseite.

 

Die VHV stellt einen neuen Kfz-Tarif vor, der es in sich hat. Mit einem umfangreichen Leistung-Update sorgt er für den Extra-Schub und überzeugt Kunden mit E-Autos und Verbrennern gleichermaßen.

Mit dem neuen Tarif wird VHV KLASSIK-GARANT sogar auf Spitzenleistungen getunt.

Das sind die Neuerungen:

Teilkasko

  • Schäden durch Kurzschluss sind inklusive Folgeschäden an angrenzenden Aggregaten (z. B. Lichtmaschine, Batterie, Anlasser) bis 10.000 Euro mitversichert.
  • Tierbiss-Folgeschäden sind bis 10.000 Euro versichert.
  • Ausweitung der Elementarschäden um Schäden durch Erdbeben, Erdfall und Vulkanausbruch.
  • Glasbruchschäden sind inklusive Ersatz von Mautvignetten bis 50 Euro mitversichert.

Weitere Vorteile

  • Neupreisentschädigung gilt bis 24 Monate nach Erstzulassung bei Erstbesitz.
  • Kaufpreisentschädigung gilt für Gebrauchtwagen bis 24 Monate nach Erwerb.

Zusatzpaket EXKLUSIV

  • Neupreisentschädigung gilt bis 36 Monate nach Erstzulassung bei Erstbesitz.
  • Kaufpreisentschädigung gilt für Gebrauchtwagen bis 36 Monate nach Erwerb.
  • Kurzschluss-Folgeschäden sind an angrenzenden Aggregaten (z.B. Lichtmaschine, Batterie, Anlasser) bis 20.000 Euro mitversichert.
  • Tierbiss-Folgeschäden sind bis 20.000 Euro mitversichert.
  • 5 Prozent der Reparaturkosten gelten als Wertminderungspauschale bei Unfällen innerhalb der ersten 36 Monate nach Erstzulassung (ab Reparaturen über 1.000 Euro).

Erstmalig: umfassender Schutz für Elektro- und Hybrid-Pkw

Sie fahren mit Strom? Ein neuer zusätzlicher Leistungsblock deckt spezielle Schadenrisiken von E-Fahrzeugen ab. Dieser umfasst unter anderem folgende Leistungen:

  • Im Rahmen der Vollkasko ist der Akku gegen Beschädigung, Zerstörung, Verlust oder Totalschaden durch alle Ereignisse versichert, denen der Akku ausgesetzt ist (All Risk). Ausgenommen sind nur wenige in den AKB benannte Ausnahmen.
  • Im Rahmen der Teilkasko sind spezifische Fahrzeug- und Zubehörteile (Wallboxen, Ladekarten, Ladekabel und mobile Ladegeräte) mitversichert.
  • Bei Elektrofahrzeugen gilt die nicht vorsätzlich herbeigeführte Entladung des Akkus als Panne.
  • Die Entsorgungskosten des Akkus sind bei einem Totalschaden mitversichert.

Stromer haben's besonders günstig: Alle Pkw-Modelle mit Elektro- und Hybridantrieb profitieren durch besonders günstige Beiträge in der Kfz-Haftpflichtversicherung.

zum KFZ-Wechseltarif